Für die netten Einträge

danke ich von ganzem Herzen!

   Zur Bildeinbettung:   [IMG]http://www................[/IMG]

Die Verantwortung der eingestellten Bilder und Collagen

liegt beim Inhaber der angegebenen Webseite oder eMail-Adresse.

Bitte das Urheberrecht der Bilder/Collagen beachten!

                 

          

"Die Kraft der Gedanken ist unsichtbar

wie der Same, aus dem ein riesiger Baum erwächst;

sie ist aber der Urspung für die sichtbaren Veränderungen

im Leben des Menschen."

(Leo N. Tolstoi)

Name:*
eMail:
Homepage:
Eintrag:*





mehr Smilies...
reGB Code: An



      Anti-Spam Code eingeben

* = Pflichtfeld
Ihre IP wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.

Besucher: 92440 :: Diesen Monat: 835 :: Letzter Aufruf: 18.11.2017 (14:54 Uhr)

Eintrag Nr. 5497erstellt am 14.09.2017 um 18:18 Uhr
Margrit
Hier klicken, um Margrit eine Email zu schicken Besuche Margrit's Homepage!

Liebe Brigitte

Endlich komme ich auch wieder einmal dazu bei dir rein zuschauen ,immer wieder gibt es so viel Wunderbares zu entdecken bei dir !

Wir sind momentan in der Enkelzeit ,für den Blog etc...bleibt nicht viel Zeit übrig ,denn das reale Leben geht einfach vor und wir hüten wöchentlich 2-3 mal die Kleinen ,es macht viel Freude und Spass ....
zum malen komme ich gar nicht mehr , aber ich habe genug Reserve hier lach....ab und zu kreiere ich eine Bleistiftzeichnung ,das braucht nicht viel Platz und ich bin happy dabei

Ganz herzlich grüsst dich
Margrit



Eintrag Nr. 5496erstellt am 13.09.2017 um 19:16 Uhr
Benigna Grüneberg
Hier klicken, um Benigna Grüneberg eine Email zu schicken Besuche Benigna Grüneberg's Homepage!

Liebe Birgitta!
ich war nach langer zeit mal wieder auf Deiner Seite.
Habe den Text der alten Inuitfrau geteilt.
Und zum Schweigen kam mir noch ein Lied in den Sinn, was mir schon oft gut tat, es vor mich hin zu singen.
" Schweige und höre
Neige deines Herzens Ohr
Suche den Frieden "

Kennst Du es?

Fühle Dich damit herzlich gegrüßt
von mir
Benigna



Eintrag Nr. 5495erstellt am 12.09.2017 um 18:00 Uhr
Gerhard Neuhauser
Hier klicken, um Gerhard Neuhauser eine Email zu schicken Besuche Gerhard Neuhauser's Homepage!

Heute komme ich mal wieder auf
Besuch um zu sehen, ob es Neues
bei dir gibt. Und bei dieser
Gelegenheit möchte ich dich gerne
mit einem weiteren Gedicht Peter
Roseggers erfreuen. Liebe Grüsse !

Ich liebe die grünende, blühende
Wiese,
Das wallende, wogende Korn auf der
Feldflur,
Ich liebe die Heide, die traumstill
ruhende;
Der sonnigen Hügel warmen Busen,
An welchem die Erd' ihre Kinder
mit Wein säugt,
Ich lieb ihn mit dankbar jubelnder
Freude.
Ich liebe die rauschenden,
dämmernden Wälder.
Das brandende Weltmeer, ich lieb
es mit Ehrfurcht,
Doch euch, ihr stolzen, hohen
beständigen
Stillen Wächter der theueren
Heimat,
Ihr ewigen Felsen, euch lieb ich von
Herzen.

Peter Rosegger



Eintrag Nr. 5494erstellt am 12.09.2017 um 13:08 Uhr
Carmen



Herbstlied

Der Frühling hat es angefangen,
Der Sommer hat´s vollbracht.
Seht, wie mit seinen roten Wangen
So mancher Apfel lacht!

Es kommt der Herbst mit reicher Gabe,
Er teilt sie fröhlich aus,
Und geht dann wie am Bettelstabe,
Ein armer Mann, nach Haus.

Voll sind die Speicher nun und Gaden,
Dass nichts uns mehr gebricht.
Wir wollen ihn zu Gaste laden,
Er aber will es nicht.

Er will uns ohne Dank erfreuen,
Kommt immer wieder her:
Lasst uns das Gute drum erneuen,
Dann sind wir gut wie er.
Hoffmann von Fallersleben

Heute hab ich mal wieder ein bisschen Zeit für einen kleinen Besuch im RBL.
Ich verteile dicke Küsschen, liebe Streichler und natürlich noch ein paar Leckerlis an euch Engelchen

Dir liebe Birgitta
wünsche ich einen schönen Tag und eine angenehme Woche.

Herzliche Grüße
Carmen mit den 16 Sternchen



Eintrag Nr. 5493erstellt am 10.09.2017 um 20:16 Uhr
Mel
Besuche Mel's Homepage!




Hallo liebe Gitta,

bevor wir morgen für ein paar Tage nach Griechenland verreisen,
möchte ich Dir noch einen lieben Gruß hierlassen und
Dir und Deinen Lieben
eine schöne HERBSTZEIT wünschen
Passt auf Euch auf und lasst es Euch gutgehen.


Eine herzliche Umarmung und alles Liebe
Deine Mel



Eintrag Nr. 5492erstellt am 10.09.2017 um 19:30 Uhr
Gabi alias Nefhithiel
Hier klicken, um Gabi alias Nefhithiel eine Email zu schicken Besuche Gabi alias Nefhithiel's Homepage!

Hallo liebe Brigitta,

ich wünsche Dir einen schönen Sonntagabend und eine angenehme kommende Woche.

PS: Bist Du auf der Frankfurter Buchmesse?
Ich habe meinen ersten Roman veröffentlicht.

In meiner Grußkarte habe ich eine Nachricht für Dich und wünsche Dir somit eine schöne Zeit.






Eintrag Nr. 5491erstellt am 09.09.2017 um 17:29 Uhr
Carmen



Ein Wispern und Raunen
in Büschen und Bäumen.
Der Wind peitscht die Äste -
jagt Wolken umher.

Schon lassen sich ahnen
die herbstlichen Stürme.
Die Strahlen der Sonne
sie wärmen kaum mehr.

Die Äpfel sie reifen
der Ernte entgegen.
Nicht lange dann sind sie
bereit zum Verzehr.

Ein blattbunter Teppich
liegt uns dann zu Füßen
und Zugvögel rüsten
zum Flug übers Meer.
(c) Anita Menger

Der Sommer hat sich nun ja leider verabschiedet mit ins nächste Jahr.
Ein schönes Wochenende wünscht
Carmen mit den 16 Sternchen



Eintrag Nr. 5490erstellt am 08.09.2017 um 12:40 Uhr
Gerhard
Besuche Gerhard's Homepage!

Servus ! Heute stehe ich vor deiner
Tür um dir Wünsche für ein
wundervolles Wochenende zu
überbringen. Zum Ausdruck bringen
möchte ich das mit einem Gedicht
zum Nachdenken und Innehalten
des hervorragenden steirischen
Heimatdichters Peter Rosegger :

Ein bißchen mehr…

Ein bißchen mehr Friede
und weniger Streit,
ein bißchen mehr Güte
und weniger Neid,
ein bißchen mehr Liebe
und weniger Haß,
ein bißchen mehr Wahrheit,
das wär doch schon was.

Statt soviel Hast
ein bißchen mehr Ruh’.
Statt immer nur ich
ein bißchen mehr Du!
Statt Angst und Hemmungen
ein bißchen mehr Mut
und Kraft zum Handeln,
das wäre gut.

Kein Trübsinn und Dunkel,
mehr Freude und Licht.
Kein quälend Verlangen,
ein froher Verzicht
und viel mehr Blumen
so lange es geht,
nicht erst auf Gräbern,
da blühn sie zu spät...

Nette Grüsse Gerhard aus der
Steiermark !



Eintrag Nr. 5489erstellt am 05.09.2017 um 20:19 Uhr
Wolfsfrau
Besuche Wolfsfrau's Homepage!

Hallo liebe Birgitta,
ja der Sommer neigt sich dem Ende zu und wir wurden auch heute von der Sonne verwöhnt.Unser Pflegehund Junior ist oft bei uns und er wird langsam so richtig alt und schmusebedürftig.
Habe Dir mein erstes "Spiegel-Selfi" von uns mitgebracht.
Lass es Dir mit Deiner lieben Melody und den Katzen gutgehen.
Gruß Deine
Helga



Eintrag Nr. 5488erstellt am 05.09.2017 um 15:35 Uhr
Lilotte
Hier klicken, um Lilotte eine Email zu schicken Besuche Lilotte's Homepage!

Liebe Birgitta,
einen herbstlichen Gruß
lasse ich bei dir und grüße
ganz lich -Lilo.



|<<  <  - 7 -  >  >>|