Home
Kontakt
Impressum
Gästebuch
über mich
rePage
Vergänglichkeit
Freizeit
Gedichte
Gedanken
Märchen
Linkliste
Geschichten
Verse - Gedanken
es schmeckt
Weihnachten
meine erste HP
Leben teilen
Wort-Gedankenbilder
unverkennbar
Impressionen
Hinhören
Ausdruck/Eindruck
Aktionen
die Liebe
bisherige Veröffentl
Briefe
Zahl und Sieg
neu-gebastel
Neues Jahr
Strukturen
Bücher
fremdgeschichten
Januar 2012
Mode
alltag-Spaß
Werbung
Gelegenheiten
am Morgen
die Medien
Kälte
Singles
Fatalismus
Oh Schreck
Biografisches
Zeitvertreib
Hoch/Tiefs
Film/fernsehen
impressionen2
spöttisch
Internet nett?
Schaf od. Wolf
Dampfkessel
neue Gedichte
Briefe II
zusammen...
Probe wohnen
Katzensonntag
II.Dienstag
Valentinstag
Einzelgänger
die Heimkehr?
der Unfall
1. März - Tageb.
Sortierung
5. März-Tagebuch
Zwiesprache
Mittwoch-Tagebuch
Tathergang
Freitags-Tagebuch
schon Samstag
sonstiges - Verse
sonntag der 3.
was bleibt...
Klappennotiz 1.
leseunfähig-Tagebuch
es geht weiter-im Ta
Frühüling...
gEWÖHNUNG
Ostern
aufstehn!
Gedankensplitter
Ordner oder bloggen
schlaflos in...
Hauptsache da
unser tommy
ab damit...
Nachtgeschichten
schmuckgeschichten
Thema lesen...
Langeweile
Gewitter
fern-sehen
Schlampinchen
Kopf und Bauch
Vernunft
nur Mut
lachen ist gesund
gedankliche Notizen
erfasst
Geister!
Vorratshaltung
wenn Gedanken fliege
Nachbarschaften
die Moderne
Gedankengänge
fremde Welten
Empathien
früher...
vor und zurück
entdeckung
Schreibwetter
neus Buch
Kasimir
loslassen
es menschelt wohl
eigene B....
teilbar
fremdbestimmt
wie gehts....
acht Jahre
4:2
Morgengedanken
Himmel und mehr
Sommer, Sonne Badesp
danke
summ, summ, summ
neue Gedanken
faules Rentnerdasein
Geschenke, nein dank
Motivation
Juli 2012
zusammensein
schmerzempfindlich
aufbauend
Regeln
ein ernstes Wort
Sind Träume wahr?
charakterstark
rausgefischt
tatsachen
Textauszüge
warum nicht basteln
Bildgedanken
sommer
Blick zurück
katzenseite
Vollmond
V-die Besucher
Bewegung
der Mensch....
alte Geschichten
dienaturundich
Adios Signorini
träume
gedankenfetzen
Fremde Welten
Urlaub
Dramarama
Hunger!
Hauptsache anders
Freizeit II
ein Buch geht auf re
Himmel
gastautorin
schneeeee...
zeituhren ticken
Promotiontools
Gehirnjogging?
Abschiede
satire
Hetze und Eile
1. Advent
Buchgedanken
verschneit
das Beste abgewinnen
Wasser ist...
Prominent
auf der Suche
Weihnachtsgeschichte
Jahreswechsel
Krimis
Zu Hause
Projekte
Frust und Gewalt
knallharte Geschäfte
eintraege
kleine Geschichten
januar2013
Tagebuch II
Trennung
alltagsgeschichten
zeitlose Eleganz
IN Sachen ERgeiz
Vergangenheit
alte geschichten
November
Neues vom Tage:
Experimente
Zeitfenster
Herzweh
Mode und mehr
alles neu, alles and
im Hier
Identität
verse/gedanken
neue Ka-geschichten
ja,wo isser denn?
Abschied
Lyrikecke-Beiträge
Selbstständigkeit
gestern - heute - mo
Teilabschnitte
Datenklau
gedruckt
Nächstenliebe
Bloggeschehen
Wirtschaftlichkeit
Zusammenfassung
Bettina
Katzenhalter
bist du Raucher?
Perfektion
Menschen und Katzen
Informationen
Gesammeltes
angelface




 eintraege können nerven oder erfreun...bei mir waren sie beispielsweise wie auch bei allen anderen eines schönen Tages durch das falschprogrammieren eines technikers auf der seite der eu einfach weg! Hier kam man mit dem code nicht zurecht, also habe ich beschlossen etwas dazu zu schreiben!   als demo...Bild vom Gästebuch

V
      Anti-Spam Code eingeben

Bitte nicht entmutigen lassen

* = Pflichtfeld
Ihre IP wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.

Spam Codes und Gästebücher, danke, Ihr habt mir mit eurer Frage an mich wieder ein Thema an die Hand gegeben, das ist so wie bei den Wettbewerben, einer gibt ein Thema vor, die anderen schreiben darüber und die Dritten lachen sich schlapp darüber oder zerreißen es wie einen Fetzen Papier!

 

Auch ich habe schon oft über einem Gästebuch anderer sinniert, einen bildhübschen lobenden freundlichen Eintrag geschrieben, versucht anschließend diesen vermaledeiten Spam Code darunter einzugeben und bin…Futsch!  nicht lesbar - daran gescheitert. Es ging nichts zum abschicken raus -

Ärgerlich – urrgss….:)) Merde, das bringt einen sofort auf die Palme, ungeduldig, die wir sind.

!“Liebe Mitbürgerinnen und Bürger“,  würde unser Angela dazu sagen, oder war es der Kohl der das immer von sich gab?

Bitte seid geduldig und glaubt mir was ich Euch verkünde!

Es ist zu meinem Schutze, damit mir kein Depp ins Gästebuch schreibt.

Wenn alle Stricke reißen und Ihr mir etwas sagen möchtet, dann habt Ihr auch noch die Möglichkeit den Kontakt zu benutzen, der erreicht mich immer und überall.

Auch ohne Frei schalten!

als ich eben diesen beitrag las, es ist schon etwas länger her dass ich ihn verfasste, ist mir noch etwas dazu eingefallen, ...

und zwar dieses:

 Einträge II

 

denn mit Gästebucheinträgen ist das ja sowieso eine besondere Sache…

Früher wurde viel hineingeschrieben, später flachte das ab, die Lobhudeleien und Grüße blieben aus,warum wohl? so mancher zerbricht sich den Kopf darüber welche Gründe dies wohl hat.

Ich hab meine eigenen Erfahrungen damit gemacht. Mal Gute, mal weniger Gute, doch ich freute mich immer wenn ich einen neuen Besucher darin entdeckte.

Ich mag meine Freunde, die meine Geschichten mögen, mag wenn sie schauen und grüßen.

Es ist ein Kommen und Gehen ein Geben und Nehmen, so soll es ja auch sein. So halte ich es auch. Deshalb gibt es ja auch dafür die Linklisten die man auf seine Seiten setzt, man schickt die Besucher auf befreundete Seiten, empfiehlt sie weiter und so bildet sich ein großes gemeinsames Netzwerk das im Grunde ein ähnliches wie bei Twitter, Facebook oder wKw ist, nur freundlicher, aufmerksamer, gepflegter  persönlicher und eleganter.

In anderen Seiten in denen ich ab und an spazieren gehe, sehe ich, da herrscht völlige Ebbe und Flaute in den Gästebüchern, keiner guckt nach einiger Zeit mehr rein, keiner schreibt und wenn einer schreibt, dann schreibt er nur: kommt doch auf meine Seite und guckt nach was ich mache, damit ist der „Eintrag“ nur Eigenwerbung und hat nichts damit zu tun dass sich einer gerne deine Seite anschauen will.

Ich finde das nicht gut, ich finde es unhöflich und unaufmerksam.

Man legt schließlich ein Gästebuch an und führt es um sich auszutauschen,

um zu sehen wer kommt und liest und was er dazu meint wie das was Du fabrizierst auf ihn wirkt.

Verquere Welt, hat sich da was ver-rückt?

Denkt jeder nur noch an sich?...

Auf anderen Seiten sind rege Besucher von Freunden ( wie auch bei mir ),

sie kommen regelmäßig und schreiben auch was dazu was sie neu lasen.

Das ist nett, höflich, aufmerksam, so sollte es sein.

Eine noch andere Spezies sind Besucher, die heimlich still und leise deine Seite im Hintergrund lesen und dir keinen Eintrag schreiben, dir aber eventuell auf andere Weise zu verstehen geben, dass sie sehr wohl wissen was du schreibst. Wie darf man das verstehen? Es ist zwar nett, aber es ist nicht zu verstehen, sie haben den Sinn des Gästebuches anscheinend nie begriffen!

Noch eine Spezies Besucher sind die, die dir bei einem einmaligen Eintrag – irgendwann einmal – hochtrabend versprechen wiederzukommen und erneut bei dir zu lesen, weil sie es interessiert was du schreibst und anbietest und treibst.

Doch du siehst, das war ein leeres Versprechen, sie kommen nie wieder, du bist längst uninteressant für sie geworden, haben sie nur geblafft, dich belogen und du bist in deiner Naivität und Freude dich darüber zu freuen auf sie  reingefallen?

Das eigene Werbeangebot sich im Netz zu de – monstrieren und zu präsentieren ist anscheinend ein starker Impuls, stärker als das Interesse an anderen Seiten, egal wie „gut“ sie sind.

Im Fazit als Ganzes zusammmen- gefaßt lohnt sich also ein Gästebuch einzustellen gar nicht, man sieht aber, wenn man keines hat um darin herumzublättern  auch nicht ob sich ein anderer als du für deine Seite interessiert und sie besucht was heißt, man schreibt nur für sich alleine..

Wenn es so geplant ist, dann soll und muss das wohl auch gut sein.

Also seid nicht traurig wenn ihr keine Besuche/r auf euren Seiten sieht, sicher liest einer im Hintergrund und ist vielleicht nur zu faul um etwas dazu zu sagen!

vielleicht ist er aber auch nur krank oder es hat ihm die Sprache verschlagen oder: er denkt einfach nicht daran, dass es dich erfreut.!!!!

 

 

Eure Angelface…

und schwupp di wupp

zurück auf den Anfang....





Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Freunde finden leicht gemacht