Schon in meinem "1. " Leben besaß ich einen Schäferhund.

Als ich 1992 mein "2." Leben in Halle begann, stand für mich fest,

ich möchte wieder einen Hund, am liebsten wieder einen Schäferhund.

Da mein Mann aber mit einem großen Hund nicht einverstanden war,

haben wir lange überlegt und uns für einen Yorkshireterrier entschieden.

1994 haben wir dann unseren Irko zu uns geholt.

 Seitdem bin ich absoluter Yorkiefan.

Irko war ein ganz kleiner süßer Hund und hat uns sehr viel Freude gemacht.

Im März 2010 haben wir uns mit großem Schmerz und vielen Tränen von unserem Liebling

verabschieden müssen. Er hat in unserem Garten sein Grab bekommen und ist in unseren

Herzen immer bei uns.

Ja-was nun? Ohne Hund, das geht gar nicht.

Mein Mann war (was

nicht immer der Fall ist)

 meiner Meinung, und so machten wir uns bald auf die Suche nach

 einem neuen Hund. Noch im März 2010 kam unser Benjie in unser Haus, wo schon alles für ihn

 vorbereitet war.

Eines Tages überzeugte ich meinen Mann davon, dass  ein Hund ja kein

Hund ist, und so machten wir uns im November 2010 auf den Weg, um unsere Molly zu

holen.

Nun sind wir alle glücklich - mein Mann, ich und unsere Hundis.





Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Freunde finden leicht gemacht