Home
Familie
HiFi 1
HiFi 2
HiFi 3 - Vintage
HiFi 4 - Vintage
HiFi 5 - Vintage
Musik-Biografie 1
Musik-Biografie 2
Tonband 1
Tonband 2
Hannl PWM
Ginger
Ginger 2
Hattingen
Henrichshuette
Bikes
Linkseiten
Guestbook
Kontakt
Impressum
rePage

Hier ein paar wichtige Sachen über

Bänder & Bilder


Hier ein Werbetext aus den '80 von AKAI






Beschreibungen :

Es wurde versucht zusammenzustellen, was die Baenderfrage ist.
Dabei ist auffaellig, das es die Artenvielfalt bei BASF wohl eine Tabelle fuer sich benoetigen wuerde.
Somit dient diese hier eher grobe Liste als Leitfaden fuer den gebraucht Baenderkauf, da es keine neuen Baender zu kaufen gibt. Verbindlich sind diese Aussagen aber nicht.
Diese Liste wurde zusammen getragen , aus Erfahrungen, aus den Foren.
Es kommt auch auf den Zustand der Baender an und auf welcher Bandmaschine sie laufen.


Natuerlich kann man die schoensten Listen knicken , wenn man diese mit Baendern vergleicht , die aus dem Baggersee gezogen wurden. Die Bänder sollten schon Ordentlich gelagert worden sein.
Aber selbst bei schlechter Lagerung ( Keller , Dachboden ) halten sich manche Bänder wacker.
Ich habe mir letztens ein TDK Audua Band gekauft mit Aufnahmen von 1979, mit sehr guter Qualitaet.
Wenn man ein Band gut Lagert , halten sie fast ewig.




Bandzerstoerung durch schnelles Spulen!!!

Durch schnelles vor- oder zurückspulen kann Band zerstoert werden.
Zum ersten kann natuerlich eine Banddehnung durch abruptes bremsen entstehen.
Bei aelteren Band kann man es daran erkennen, das sich das Band nicht mehr sauber bei normalem Spielbetrieb aufwickelt.
Es kann sogar soweit kommen, das sich teilweise die Beschichtung von der Traegerfolie laest. U.a. bei REVOX-Maschinen macht sich das durch Abschalten im Spielbetrieb bemerkbar.
Bei REVOX wird das Band durch eine Lichtschranke überwacht.
Je duenner ein Band ist, um so groesser ist die Gefahr der Dehnung.
Ein weiters Phaenomen ist die statische Ladung die kaum beachtet wird.
Im Dunkeln sind, wenn das Band schnell gespult wird, blaue Funken zu sehen.
Es sieht lustig aus, ist aber toedlich fuers Bandmaterial.
Diese, ach so harmlosen kleinen blauen Funken, fressen die Ferro- Beschichtung des Bandes. Ergebnis: schlechte Wiedergabe- Qualitaet des Bandes.
Man spricht auch von Drops Out's (Loecher im Band-Material).
In den Anfangszeiten des Tonbandes wurde die Qualitaetsbewertung nach Drops Outs festgelegt.
Je mehr Drop Outs vorhanden, umso schlechter das Band.
Es war in den meisten Faellen auf Beschichtungsfehler zurueck zufuehren.
Heutzutage hat man es in den Griff bekommen. Es gibt eigentlich keine schlechten Baender als Neuware auf dem Markt. Bei Kunststoffspulen tritt der Effekt der Funkenbildung kaum auf.
Durch die Rueckseiten- Beschichtung wurde die statische Aufladung weitgehend beseitigt, obwohl bei Dehnung dieser Baender sich auch die hier Rueckseiten- Beschichtung loesen kann und als schwarze Kruemel unter oder in der Maschine zu finden sind.
Einiges ueber die richtige Behandlung von Baendern wurde bei www.reeltoreel/revox/tips.htm sehr gut beschrieben. Es lohnt sich wirklich, da einmal hinein zu schauen.
 Diesen Artikel habe ich von Karl-Heinz-Rittersen uebernommen.







Maxell-Alle Sorten - Unbedenklich
TDK -Alle Sorten - Unbedenklich
Agfa -alt ohne Beschichtung - Unbedenklich
Agfa -neuer mit Beschichtung - Bedenklich
BASF -alle Typen, vor 1978 - Unbedenklich
BASF -alle Typen,ab 1978 bis 1985 - Bedenklich
BASF alle Typen, nach 1985 - Unbedenklich
Emtec-alle Typen - Unbedenklich
Revox-601 - Unbedenklich
Revox-641 - Unbedenklich
Revox-621 und 631 - Bedenklich
Shamrock mit Beschichtung - Bedenklich
Shamrock schwarzes Band - Bedenklich
Shamrock dunkelbraunes Band - Unbedenklich, schlechte Qualit�t
Shamrock hellbraunes Band - Unbedenklich, schlechte Qualit�t
Sony -alle Typen - Bedenklich
Scotch -207 - Unbedenklich
Scotch -212 LP - Bedenklich
Scotch -3M / Scotch 806 PR 7 - Bedenklich
Scotch -Classic - Bedenklich
Scotch -alle anderen Typen - Bedenklich
Ampex-alle Typen - Bedenklich
Braun -1022 ? - Unbedenklich
Braun -1025 ? - Unbedenklich
Philips-alle Typen - Unbedenklich
Orwo -alle Typen - Unbedenklich
Quantegy-alle Typen - Unbedenklich
Racal Zonal - Unbedenklich





Wichtig wenn man Poti kratzen hat




So schoen kann man auch eine Revox B77 anschauen
Danke fuers Bild Fidi !




Revox C270




Revox B77 + C270








Pionier RT 909




Racal Zonal Studio Band