Der Winter
Schnell war der Winter eingekehrt
mit eisig Windeswogen
und hat die Wiese, Flur und Hain
wie Zucker überzogen.
Wenn's draußen kalt und neblig ist
und klirrend Frost umhüllt
der Mutter Erde Angesicht,
das keine Regung fehlt,
erstarrt auch Feld und Strauch und Baum
des Nachts im Winterschlafestraum.




 

 

 

 

 


 

 



Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Freunde finden leicht gemacht