...die Welt durch die Seele betrachten...

Leben soll leben und sich entfalten dürfen...

                                                Oasen der Ruhe sind wichtig...und Quellen sollen

                                                                                             sprudeln...

                                                                                                                                      

                        Es gibt Orte, die sind in unserem Leben besonders wichtig und prägend,

                                                weil sie uns "Räume" geöffnet haben...

                                                         weil sie uns aufatmen lassen...

 

Für mich sind das besonders folgende Orte:

"Carmel de la paix"...Indien...Israel...Maria Laach...Montserrat...

Münsterschwarzach...Rom...Taize...

(nach dem Alphabet geordnet)...

                                                               

 

     Taize in Burgund in Frankreich

ist so ein Ort für mich, eine sprudelnde Quelle.


Taizewww.taize.fr/de

           http://www.taize.fr/.        

Auf der Seite "Musik" meiner Homepage  erwähne ich die meditativen Gesänge von Taize

und verweise auf drei Lieder... , aber auch hier soll eine Gesang Beachtung finden

und zur "Quelle" führen, wobei das Bild vom Wasserfall sehr passen ist, denn in Taize

gibt es im "Garten der Stille" auch einen kleinen Wasserfall.

Zum Anhören:

http://www.youtube.com/embed/uAx8gjQrsOY

 

Weitere Orte haben mich beeidruckt

und auf meinem Lebensweg bestärkt und geführt:

Rom

 http://www.forum-rom.de/

 

Israel  / Jerusalem: www.pilger-weg.de/orte/jerusalem.html.

                    

                      Überblick über Jerusalem, eine unvergessene heilige Stadt..

 

                     

                          Der See Gennesaret, am Ufer des Sees liegen wesentliche Orte,

             an denen Jesus gewirkt hat:

Tabga, der Berg der Seligpreisungen, Kafarnaum, Bethsaida...

                                  

            

             Am Ufer des Sees - ein Ort der Ruhe und Sammlung...

                                          

 

Indien : im Rahmen meiner Mitarbeit bei HANDinHAND,

Leben durch Teilen,

http://www.handinhand.info/

           

Am Ganges in Indien /Varanasi, ein besonderes Erlebnis,

einmalig und unvergessen, fest im Herzen verankert...

 

                          

                                     Eine Batik aus Indien, Frauen am Brunnen

      

     "Mein Baum" in Indien...

 

Wichtige Orte in Deutschland :

Münsterschwarzach: http://www.abtei-muensterschwarzach.de/

Maria Laach:  http://www.maria-laach.de/

Mainz: http://www.bistummainz.de/

Köln: http://www.Karmelitinnen-koeln.de/

         

            Abteikirche Maria Laach - Kreuzgang mit Brunnen

             

              Maria Laach - Marienaltar mit Kerzen

           

            Im Mainzer Dom - Kerzen ...Ruhe, Meditation und Gebet...

            

Und noch einmal Frankreich:

Im Hinblick auf Klosterbesinnungstage hat sich mir ein besonderer Ort in Frankreich

eingeprägt, wieder in Burgund, in der Nähe von Cluny,

der "Carmel de la paix" in Mazille.

 

Wenn wir die Welt durch die Seele betrachten,

dann gibt es so viele Lieblingsorte...ganz in unserer Nähe...

direkt neben uns... 

          

"Früher wusste ich nicht, dass ich kurzsichtig bin.

Als ich einmal zufällig eine Brille aufsetzte,

merkte ich plötzlich,

dass ich allen Dingen näher gekommen war.

Mir schien es, als hätte ich mit einem Male

den doppelten Anteil an der Welt gewonnen.

So ist es auch, wenn wir die Welt

durch die Seele betrachten.

Auch die alltäglichsten Dinge werden uns

so nahe gerückt und vertraut,

dass es uns ist,

als kehrten wir in die Heimat zurück."

(von Tagore)

Rabindranath Tagore lebte von 1861-1941,

der berühmtester Dichter des modernen Indien

erhielt 1913 als erster Asiate den Literatur-Nobelpreis

http://www.martin-kaempchen.com/tagore.htm

 

Fotos by Gitta !!!

Auf die Inhalte der gelinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss,

deren Autoren zeichnen für die Inhalte ihre Seite selbst Verantwortung.