gittas-buecher


Home
Prolog
Impressum
Datenschutzerklärung
Banner
Bücherraum
Kontakt/Gästebuch
Hoffnungsrosen
Bluerose 131
Lebensmelodie
Melody
2014 & 2015
2016
2017
Schreibprozess
Poesie&Kunst
Lesen
Presse&Links
Buchempfehlung
Bücherbaum
Buch des Lebens
Philosophielexikon
Literaturlexikon
Die Bibel
HANDinHAND
bin zu finden
Danke
Epilog


Lesen
 
LESEN
Welche Bedeutung hat Lesen für Sie?

Information
Entspannung
Spannung
Zeitvertreib
Wissen/ Bildung
Träumen
geistige Nahrung
Therapie



"Die Literatur
gibt der Seele Nahrung."

(Voltaire)



(Foto by Gitta)


"Die Kraft
der Gedanken ist unsichtbar
wie der Same,
aus dem ein riesiger Baum erwächst;
sie ist aber der Ursprung für
die sichtbaren Veränderungen
im Leben des Menschen."

(Leo. N. Tolstoi, 183 bis 1945)





"Der Traum und die Fantasie
sind das eigenste Eigentum."

(Novalis, Georg Philipp Friedrich von Hardenberg,
1772 bis 1801)






"Der Mensch kann nicht leben ohne ein dauerndes
Vertrauen zu etwas Unzerstörbaren in sich."
(Franz Kafka
, 1183 bis 1924)


"Mit einem Wort. Der Leser hat das Bewusstsein,
gleichzeitig zu enthüllen und zu schaffen,
im Schaffen zu enthüllen und durch Enthüllen zu schaffen."
(Jean-Paul Sartre 1905 - 1980)
 





"Das Verlangen zu lesen
ist wie alle anderen Sehnsüchte,
die unsere unglücklichen Seele aufwühlen,
der Analyse fähig."
(Virginia Woolf, 1882 - 1941)


"Ich ohne Bücher, bin nicht ich."
(Christa Wolf)














Fotos by Gitta





Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Freunde finden leicht gemacht