inicjalization...homepage spiele


Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Der Schütze-Mann
Um den Schützen sind fast immer Menschenmengen versammelt. Sie müssen sich erst einen Weg zu ihm bahnen. Aber werden sie nicht pessimistisch, er ist der grösste Optimist. Er verabscheut Unehrlichkeit das ist aber so ziemlich alles was er nicht mag. Seine Schwächen sind Takt- und Gedankenlosigkeit. Niemals ist er bewusst grausam, und man merkt es ihm auch sofort an, das dass was er da eben gesagt hat sehr unüberlegt war. Somit können sie ihm kaum böse sein. Sein Aussehen gleicht dem eines Pfadfinders. Aber in Liebesangelegenheiten ist er kein Pfadfinder ! Es ist gut sich das zu merken, falls er sie zu einer Wanderung zu zweit einladen sollte. Er führt ein etwas ober-
flächliches Liebesleben, er sucht zwanglose Beziehungen. Frauen missverstehen die Haltung des Schützen oft und halten die Beziehung für ernsthafter als sie ist. Um ihn zu erobern müssen sie ihm nicht geben was er will, sondern sein was er sucht. Sind sie mit ihm verheiratet, so halten sie ihre Koffer immer gepackt. Sie werden viel reisen. Beschäftigen sie sich auch einmal allein und lassen sie ihm seinen Freiraum. Er brauchteine lange Leine. Sperren sie ihn nicht ein und dämpfen sie niemals seine Begeisterung. Üben sie sich darin seine Offenheit zu ertragen. Er ist ein Sportsfreund und liebt die Gesellschaft. Er wird sie gerne überall hin mitnehmen, wenn sie witzig sind und Menschen mögen. Der Schütze verabscheut passive Frauen und diejenigen die sich als Klette an ihn hängen. Der Schütze denkt mit Herz und Kopf. Er schenkt ihnen etwas seltenes

-Aufrichtige Liebe -

Die Schütze-Frau
Sie sagt nicht immer die Dinge, die sie hören möchten. Oft werden sich ihnen die Haare sträuben bei ihren entschiedenen Bemerkungen und peinlichen Fragen. Aber hin und wieder wird sie etwas so wundervolles sagen, dass sie sich wie im Himmel fühlen. Sie wird
sie niemals belügen. Manchmal werden sie sich es sogar wünschen, sie möge es tun. Wahrscheinlich wohnt ihre Schütze-Dame allein, denn sie ist sehr unabhängig. Eines müssen sie gleich zu Anfang lernen, oder es wird sich nie eine echte Beziehung entwickeln. Wenn sie etwas von ihr wollen, so bitten sie sie darum. Sie lässt sich nicht herumkommandieren. Eine Schütze-Frau hat nicht die Absicht, ihre Individualität für irgendeinen Mann aufzugeben. Aber sie hat es ganz gern, wie eine Dame behandelt zu werden. Sie hat eine aufgeweckte offenen Art und ihre freimütige Offenheit führt oft zu Missverständnissen und Kämpfen, ganz zu schweigen von verletzten Gefühlen. Innerlich weint sie wahrscheinlich, aber sie wird so witzig antworten, dass ihre Freunde annehmen werden, das alles nur ein harmloser Flirt war. Sie werden wenig davon wissen wie nass ihr Kissen des Nachts ist, weil sie darüber grübelt, was sie nur gesagt hat, dass alles in Scherben gegangen ist. Nun sie wird weiterhin offen flirten ohne die geringste Absicht zu haben, eine dauerhafte Verbindung einzugehen. Sie wird vielleicht als kalte, herzlose Frau gelten. Aber sie hat so viele Interessen, ihr wird nie langweilig und sie geniesst das Leben in vollen Zügen. Sie hängt sich nicht an einen Mann, nur weil es alle um sie herum tun.

 

 

            

 

 

 

 



Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Freunde finden leicht gemacht