inicjalization...homepage spiele


Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)

Der Steinbock-Mann
Er hat eine unsichtbare Mauer um sich errichtet. Er ist scheu, aber zäh und stark. Er ist angenehm, aber leidenschaftlich ehrgeizig. Wenn sie bei einem gesetzten Steinbock das Innere nach aussen kehren, so werden sie einen lustigen, sanften Träumer entdecken. Doch nur einige wenige Auserwählte können diese einsame Seele aus ihrem geheimen Gefängnis befreien. Sie sehen also, dass man ein Buch nicht nach seinem Einband beurteilen sollte. Erwarten sie nicht von ihrem Steinbock, dass er barfuss durch ein Butter-
blumenfeld läuft. Sein grund legendes, saturnisches Wesen können sie nicht ändern. Sie können jedoch über seine verrückten Geschichten lachen, bis er genug Mut hat, auch Anspruchsvolles zu erzählen. In seiner Jugend ist er so ernsthaft wie eine Eule, aber wenn er älter wird, lockert er sich zusehens, und wenn er ein typischer Steinbock ist, so ist er zuletzt der jüngste von allen. Er wird nicht am Wochenende mit ihnen nach Paris fahren, aber er wird wenn andere Männer über ihre Gebrechen klagen, mit ihnen das Tadsch Mahal bei Mondschein anschauen. Natürlich werden sie glauben mit ihm einen guten Fang gemacht zu haben. Das stimmt! Sie brauchen sich wenig Sorgen machen, dass ihr Steinbock-Mann Seitensprünge wagt. Er ist treu, solange die Liebe frisch bleibt. Vielleicht wirft er einen verstohlenen Blick auf andere "sogenannte" Damen, aber das ist dann bestimmt nicht die, die er einmal heiraten wird. Ein nettes Geschenk für ihren Steinbock-Mann wäre ein Band Gedichte für den Romantiker.

Die Steinbock-Frau
Eine typische Steinbock-Frau gibt es nicht. Sie kann Museumskuratorin sein oder Tänzerin sein. Sie werden sie geschäftig eine Elternvereinigung in der Vorstadt leiten, in einer Marktbude Würstchen braten, oder den grössten Wohltätigkeitsball der Stadt organisieren sehen. Eine Steinbock - Frau kann Schlagzeilen machen auf einem Foto zurückhaltend hinter ihren Ehemann lächeln, der für einen politischen Posten kandidiert oder geheimnissvolle Flüssigkeiten in Reagenzgläser giessen. Doch was auch immer sie tut, und wie sie sich kleidet Saturn wird ihre Handlungen und ihre geheimen Ziele beherrschen. Sie kann äusserst weiblich und charmant sein und so flirten, dass der Mann sich wie ein unbeholfener Bär vorkommt, der sie vor der kalten, grausamen Welt beschützen darf. Oder sie ist ruhig und reserviert, sitzt sich auf ihr Marmorpodest und fordert sie heraus, sie zu erobern. Aber wie sie sich auch zeigen mag, sie hat immer nur ein Ziel vor Augen und verfolgt es mit eiserner Entschlossenheit. Den richtigen Mann zu erwischen, der eine bedeutende Stellung erringen, ihren Stolz befriedigen kann, und ein guter Vater für ihre Kinder werden kann. Es üben so viele Steinbock-Frauen einen Beruf aus das man meinen könnte, Liebe und Ehe kämen bei ihnen immer erst an zweiter Stelle. Was die Liebe betrifft, so haben sie nicht unrecht, mit der Ehe ist es etwas anderes, man muss bedenken dass die Ziele des Steinbocks Sicherheit, Autorität, Ansehen und Position sind.
 

 

            

 

 

 

 



Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Freunde finden leicht gemacht