30.08.2014

Kemmern ( A - Jugend - KL )  :  Eintracht   1 : 4


Mit 3   A  Jugendspielern traten wir in Kemmern an.

Mit  Pascal , Moritz , Lucas und Daniel fehlten 4 feste größen der Mannschaft

( Ich hoffe ich habe keinen vergessen )





Als die Kemmerer den Platz betraten, waren sie locker und eines Sieges gewiss.

90 Minuten später verließen sie ihren Sportplatz mit gesenkten Hauptes.


Dazwischen lag eine Demonstration modernen Jugendfußballs

gegen in allen Belangen unterlegene, heute fast limitierte Gastgeber.


Leider waren wir in vielen Situationen leichtfertig im Umgang mit unseren Chancen,

ein höherer Sieg war möglich und wäre verdient gewesen.


Heute sahen wir ein Spiel, in dem uns eine um 2 Jahre ältere Mannschaft  90 Minuten hinterher lief

und von einer wie entfesselt auftrumpfenden Mannschaft phasenweise vorgeführt wurde.


Aus einer sicheren Abwehr wollten wir schnell nach vorne spielen und mit Kontern zu Chancen kommen.

Diese Strategie ist kläglich gescheitert, denn wir kamen nicht zum Kontern.

Wir schnürten den Gastgeber in der eigenen Hälfte ein

und spielten zum Teil ein unglaubliches Powerplay.


Vom Anpfiff an überrollten wir die Kemmerer  und erspielten uns einige Chancen .

Der erste Angriff brachte die erste Chance, aber Bryan verzog knapp.

Wir hatten weitere gute Möglichkeiten, die aber nicht zielstrebig zu Ende gespielt wurden.

In der 25 Minute war der Bann gebrochen, Einen Schuß aus 10 Metern konnte der Torwart noch abwehren.

doch Bryan netzte den Abpraller zur hochverdienden Führung ein.

Kemmern kam gerade 2 x gefährich in Hälfte 1 vor unserem Tor.


In der zweiten Hälfte wurde es fast nur noch zum Einbahnstraßenfußball.


Unser  zurückgekehrter und erkälteter Kroatien Urlauber Sandro wurde eingewechselt,

und belebte unser offensiv Spiel enorm. ( Auf gut Deutsch: Es ging die Post ab )

Was nun folgte, war Extraklasse.

Wie aus einem Guss spielten unsere Jungs den Gegner schwindlig.

Die logische Folge war das 2 : 0 durch  Aui Auer.

Wenig später fingen wir uns nach 2 Fehlpässen im Mittelfeld das 1 : 2 ein.


Kurze Zeit später wird Sandro steil geschickt , der seine Gegenspieler stehen lässt

und zum 1 : 3 vollendet.


In der 70 Minute umkurvte  Bryan in Stile eines Slalomfahrers mehrere Gegner und passte auf Ralph,

der leider die nächste Chance vergab.

War mal was neues für mich, 3 Jahre lang hat Ralph die Pässe auf Bryan gespielt.


Wenig später der nächste große Auftritt von Sandro.

Sandro setzte sich gegen 2 Mann durch, behielt den Überblick und passte Millimeter genau auf Bryan,

der nur noch den Fuß hin halten musste und das 1 : 4  erzielte, ein klasse herausgespieltes Tor !!!!!!


Kemmern hatte allerdings auch noch 2 Konterchancen in Hälfte 2 , die sie zum Glück nicht nutzen konnten.


Eigentlich müsste dieser Bericht  .......... km lang sein, aber .......   siehe weiter unten.



Und Kemmern ?


Unsere Torhüter  Fabian ( Hälfte 1 ) und Abtul  ( Hälfte 2 )waren  fast beschäftigungslos,

klärten  die wenigen Situationen ruhig und sicher.




Fazid:


Eine tolle Leistung aller Spieler.


Den Gegner beherrscht und nach allen Regeln der Kunst zerlegt.

Phasenweise unglaublichen Fußball zelebriert und den Ball vors und ins gegnerische Tor getanzt.

Fussball zum großen Teil  fast perfekt gespielt, ein Lehrstück in Sachen modernen Jugendfußballs.

Hochgeschwindigkeitsfußball auf technisch höchstem Niveau.

Tiki-tak i(so nennt man die Spielweise des CF Barcelona)

Ohne Übertreibung, das Beste was ich seit langem gesehen habe.

Die Jungs können stolz auf ihre Leistung sein und wurden zu Recht  gefeiert.

Alle  Spieler kämpften vorbildlich, erfüllten  meist ihre taktischen Aufgaben und verdienten sich  Bestnoten.

Aber; !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Wir sind oft zu Anfällig für Konter !

Nicht nur Heute, sondern auch in den vergangenen Spielen.




Tore:   0 : 1  Bryan

             0 : 2  Aui Auer  (  A - Jugend )

             1 : 3  Sandro

             1 : 4  Bryan  





In Zukunft muss ich mir alles aufschreiben, ohne Notizen fällt es mir doch schwer

alles zu berichten.





















Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Flirten und Bilder bewerten - Lovemission.de