Nikolausgedichte   ( 15.12.2012 )

U - 15 / 1

SG Eltmann

Saison 2012/13












Sandro Meth:


Der   Sandro  hat sich früher oft ablenken lassen                            

und musste deshalb öfters hinter sich fassen.


Mit Opa Sepp hat er  trainiert  ,                                                            

jetzt ist er bei jedem Spiel voll konzentriert.


Nun bist du ruhig im Tor und  sehr gelassen                                  

bekommtst  fast  jeden Ball zu fassen.


Vor deiner Leistung ziehen wir den Hut,                                          

das macht uns für die Zukunft Mut


Du hast dich durch Leistung hochgespielt ,                                   

machst super Training           und das sehr gezielt.


Der Neuer aus Schalke ( äääh München )  ist dein Vorbild ,        

habs in Facebook gelesen , ich bin ja nicht blind.


Sandro mach weiter so, 

dann haben wir noch viel Freude an dir                      

Bitte                         glaube es mir.













Tobias Kundmüller


Unser Capitain   Kundi   trippelt mit dem Ball übers Feld,                

sein Traum wäre es, damit zu verdienen sein Geld.

 
Wenn er mit dem Leder anfängt zu zaubern,                             

dann fängt der Gegner an zu schaudern.


Leider war er lang verletzt,                                                             

wir haben ihn oft  gut ersetzt.


Durch seine ruhige und gelassene Art,                                      

bringt er so manchen Gegner aus der Fahrt.


Mal spielt er in der Mitte , mal spielt er hinten                          

du bist ein Leader und das nicht !!   bei Blinden


auf dem Spielfeld steht er seinen Mann,                                   

und zeigt jedem, was er alles kann


Als  Allrounder bist du  nicht schlecht,                                    

solche Leute braucht man.           Echt       !!!!











Alex Klein


Über den  Alex   kann man  sagen,                                            

du hast  dich  wirklich gut geschlagen.


Pfeilschnell zieht er seine Bahnen                                         

von der Mittellinie bis zu den Fahnen.


Gegenspieler haben es nicht leicht,                                       

denn er sprinntet  Federleicht.


Sein Einsatz, der ist ungebrochen,                                        

an keiner Niederlage ist er je zerbrochen.


Wenn Alex auf dem Spielfeld steht,                                        

stehts bei ihm die Post abgeht.


Mit Bryan bildest du unsere Flügelzange                            

den Gegnern wird es Angst und bange


Zwei  Gegner mussten meist hinter dir herhetzen,            

Alex du bist nicht zu ersetzen.












Ralph Thomann:


Unser Allrounder  Ralph  braucht sich nirgend’s zu verstecken. 


Im Mittelfeld, in der Abwehr ,                                                  

überall verbreitet er Angst und Schrecken.



Im Spiel ist er ein Denker,                                                       

die Strafstöße versenkt er eiskalt wie ein Henker.


Und Vollstrecker ist er auch   , geht er mal vor                

dann klingelt es oft in des Gegners Tor.


Sehr oft suchst du deinen Bryan.

Ralph !!!!  Denke aber daran ,                                              

auf dem Feld spielen wir mit    E L F    Mann !!


Fußballspielen ist dein Leben,                                           

drum kann es keinen fleißigeren geben.



Die Eintracht aus Bamberg  möchte dich haben,        

ist verständlich bei deiner fussballerischen gaben.


Ralph verlasse uns bitte nicht ,                                        

wir haben noch großes vor und brauchen Dich !!!










Bryan Weiß:


Dem   Bryan   zuzuschauen ist meist ein Genuss,      

nur denkt man manchmal             er hat einfach keine Lust.


Dann hängen die Schultern und der Kopf geht runter ,              

vor dem Tor tust du dann manchmal versagen.

Mensch Bryan , Kopf Hoch  und nicht verzagen.


Dein Markenzeichen ist der stramme Schuss,                        

vor dem sich jeder Torhüter in acht nehmen muss.


Zu den schnellsten Spieler der Liga

gehört der Ebelsbacher-  Messie auf jeden Fall,                       

kaum einer hält dich, es sei dem er bringt dich zu Fall.



Im Tor warst du in der zweiten auch eine Halbzeit lang ,

hast auch hier ein Tor geschoßen,                                       

nur hast du das falsche Tor getroffen.


Auch hinter dir sind große Vereine her,                             

der Trainer vom Stützpunkt nervt deinen Vater sehr.


Bryan bleib bei uns und geb noch mehr Gas ,               

dann freuen wir uns und heben auf dich unser Weizenglas












Jannik Methe:


An Eleganz ist   Jannik   nicht zu schlagen,                           

Ganz so wie    Neymar    an seinen besten Tagen.


Mal spielts du links, und dann mal rechts , meist in der Mitte                                       

und das recht keck.


Auch als Manndecker hast du überzeugt,                                                     

super Jannik du hast das Zeug


Ein echter Teamplayer das bist du ,                                                                

deine Gegner haben niemals ruh.


Ein richtiger Führungsspieler bist du geworden,

oft verzückst du uns alle,                                               

super Jannik zeig deinem Gegner weiterhin die Kralle.


Deine Dribblings sind eine Augenweite,         

das Mittelfeld gehört dir,                        in der ganzen breite.


Auch Du spielst gerne über links   auf Bryan 

Jannik das darf nicht immer so sein,  denn rechts da spielt der    Alex Klein


In Facebook habe ich gelesen , du willst uns verlassen ,                                 

Jannik - ist es echt so , ich kann es gar nicht  fassen ?



Hoffentlich bleibst du bei uns und suchst nicht das weite.










Berkem Özdemir


Die Mauer vor dem Tor heißt   Berkem  ,                             

durchgelassen hat er dieser Saison noch nicht viel.


Ein Tor zu schießen ist sein größter Traum,                   

doch als Libero steht er hinten sicher wie ein Baum.


Wenn’s eng wird kommt er aber gleich gerannt,           

und löscht quirlig mit links oder rechts auch den größten  Brand


Schnell ist er und Fußball spielen kann er auch,          

auf dir ist verlass , da steht dein Trainer drauf.


Macht man den Comuter an ,

dann ist auch schon der Berkem dran


Auch als Mister Facebook bist du bekannt ,                

dich kennt vermutlich fast ein jeder im ganzen Land.



Berkem mach weiter so, denn dann sind wir alle froh.










Lorenz Söldner




Der   Lorenz   ist ganz ein Ruhiger ,                                     

und übernimmt immer häufiger das Ruder.


Schon früh hat er erkannt ,                                               

Passspiel ist besser, als selber gerannt.


Ein echter Knipser, der kennt nur das Tor,

Abspielen muss er manchmal noch lernen,                

das machen ihm oft seine Mitspieler vor,

denn      Lorenz                                                                   

sucht meistens selbst das Tor



Er rennt übers Spielfeld wie ein geölter Blitz,            

das dürft ihr mir glauben, das ist kein Witz.


Sechs Tore hat er Schweinfurt geschoßen,             

selbst mit dem Kopf hat er getroffen.


Er läuft ganz schnell bis vor das Tor,                         

 und hat bestimmt noch einiges vor!


Wenn er mit dem Leder anfängt zu zaubern,           

dann fängt der Gegner an zu schaudern.


Lorenz bleib dran und mach weiter so                     

Dein Trainer mag dich sehr , das ist halt mal so.














Michael Strätz


   
Tricksen und tribbeln , der  Michi  hat es drauf                                                      

ab und zu schießt er auch aus vollem Lauf


Klein und wendig das bist du                                                                                    

deine Gegner kommen nie zur Ruh


Im Spiel sagt meist nicht viel                                                              

vorne im Sturm oder Mittelfeld macht er ein super Spiel


Im Sturm hat er schon so manche Tat vollbracht,                                            

und auch das eine oder andere Tor gemacht


Im Mittelfeld steht er außerdem sicher und fest                                          

Der Michi   -            gibt dem Gegner oft den Rest


Er ist eine richtige Kämpfernatur,                                                                  

da ist von Müdigkeit lange keine Spur.


Trau dich nur noch besser ran ans Leder                                           

dann fürchtet dich in Zukunft auf dem Platz ein jeder










Christian Krönert


Chris   wird  immer besser von Spiel zu Spiel,                           

sein  Vater hilft ihm dabei sehr viel


Du hast als Trainersohn oft ein schweres Los                       

denn dein Vater ist manchmal sehr erbost


Dein Trainingsfleiß ist echt enorm,                                           

deshalb bist du auch so gut in Form


In der Abwehr bist du eine Bank                                              

Die Gegner rannten meist dagegen wie gegen eine Wand


Bringt du dann den Gegner mal zu Fall,                                

entschuldigst du dich  gleich 1000 mal


Stehn musst du zwei Meter hinter’m Mann                          

So hat’s der Mani vom Dir verlangt


Als  Verteidiger  warst du fast  immer auf der Hut,             

das brachte so manchen Stürmer     arg     zur Wut.


Drum Chris,            bleib so wie du bist                                 

wir mögen Dich              das ist gewiss












Lorenz Holch



Angefangen hat    Lorenz   schon ganz früh,                                                       

und gab sich immer ganz  viel Müh,


Deinen größeren Gegner musst du oft  hinter herhetzen,                 

Lorenz schafft das -  du bist nicht so leicht zu ersetzen


Kämpfend hängst  du an deinem Gegner dran,                                    

meist hinten aussen , nur solltest  nicht so oft mit nach vorne laufen


Ein Kämpferherz das hast                 du                                                    

Lorenz ,     ich ruf Juhuuuuuuu


Deinen Stammplatz den hast du sicher                                                  

du bist wichtig - sagt auch dein Trainer - und das ist wichtig


Auch du liebeugelst mit Schweinfurt sehr                                             

Das bedauern wir , und zwar  sehr


Bleib bei uns, und mach keinen  Mist                                                      

wir sind ein Team   -  das ist Gewiss











Daniel  Zapf


Daniel   ist ein Spieler wie einst Berti Vogts                                                           

Er wird vom Trainer immer öfter’s gelobt


Doch nicht immer kommt man mit Kraft ans Ziel,                            

manchmal braucht man auch etwas mehr Gefühl.


Du bist immer  munter dabei                                                                 

Zuverlässig und hartnäckig, für den Gegner oft bitter

Du machst deinen Weg, da bin ich mir sicher


Vom Fuß des Gegners holt er sich das Leder                                

und stürmt dann auf Tor, dass sich fürchtet ein jeder.


Hinten wird dicht gemacht, vorne gestürmt,                                   

am Ende der Gegner als Verlierer vom Platze türmt.


Leider bist du oft verletzt                                                       

hast echt viel Pech - wir müssen dich  oft ersetz             


Wir wünschen Dir vom Ganzen Herzen                                           

ab jetzt viel weniger Schmerzen










Florian Schmitt



Flo   hat es sofort geschafft                                                                          

in der ersten zu spielen  -  wir waren paff


Er kämpft, läuft und rackert in jedem Spiel,                                             

ist nur zu brav ,              bei fast jedem Spiel


Im Mittelfeld bist du ein starker Läufer                                                     

und das       -        mit  Herz und Übersicht     
             

Am Ball bist du ein großer                                                                          

sein Trainer ist zufrieden -       du bist ein famoser


Du hast Talent , das weiss ein jeder                                                        

und streichelst meist    das runde Leder


Nur vor dem Tor tust du zu oft verzagen                                               

statt manchmal den Abschluss mal zu wagen


Fairness, Spielkultur und Kameradschaft, sind ihm wichtig            

Dankt es ihm, dann macht ihr’s richtig









Lukas   Stappenbacher    
   



Was les' ich da, ich muß mich fragen,                                        

ihr habt auf dem Transfermarkt zugeschlagen?


Aus Fatschenbrunn ist   Lukas   gekommen                                    

klein aber oho - wir haben dich sofort genommen


Eine optimale Vorbereitung auf ein Spiel                                  

ist für jeden Fußballer das Ziel   

       
Doch leider warst du oft verletzt                                                  

für deinen Kontition ist das ne Pest


Beim Training warst du deshalb nicht so oft,                          

wie unser Trainer sich das erhofft


Vor einem Jahr haben wir dich noch gar nicht gekannt        

Inzwischen läuft dein Spiel und zwar sehr rasant


Drum Lukas bleib uns auch in Zukunft treu                              

und hab von deinen Gegnern keine Scheu













Zusammen für Jannik - Berkem - Ralph



Auch in der U 17 ist auf euch Verlass.


Eine echte Verstärkung  -                    das seit ihr                 

habs von oben genau gesehen  -       deshalb glaubt es mir



Selbst Tore habt ihr geschoßen    

die U 17 Trainer haben es sehr genossen.


Wir sind stolz auf euch , macht weiter so   

und bitte verlasst uns nicht,          

dann macht ihr uns besonders froh



Denn eines muss man euch  sagen,      

mit unserm Kater können wir uns

bis in die     B O L     durchschlagen









Trainer Manfred Krönert


Der   Mani  ist ein vielbeschäftigter Mann,

dessen Kalender kaum freie Stellen zeigen kann.


Sein Kader ist nicht sehr groß 

spielen tun seine Jungs aber sehr famos


Wenn das Spiel mal nicht so richtig klappt,

der Manni die Linie rauf und runter schnappt


Ein Fußball Fachmann das bist du

hast meist Erfolg

das gibt dir Ruh


Deine Spieler ziehen voll bei dir mit

dein Training ist ein echter Hit


Nur Mani, einwas muss ich Dir sagen

nehm deine Jungs mal in den Arm

das kannst du wagen



Mani bleib dran und mach weiter so

die Spieler werden es dir danken

dann sind wir alle froh








Co Trainer  Raimund Strätz



Für´n Raimund war´s ein gutes Jahr.

Trotzdem bekam er oft graue Haar.


Gegen Jahn Schweinfurt haben wir hoch gewonnen,

da war er endlich wohlgesonnen.


Er verlangt viel von seinen Spielern

hats frühre selbst vorgemacht und hatte auch das sagen,

da könnt ihr ruhig den  Ferdl fragen


Trainer in Ebelsbach und beim FC Hassfurt  das warst du

hoffentlich setzt du dich in Eltmann zur ruh


Trainer mit Verstand werden immer gebraucht

mach also weiter und hör nicht auf







Ex   Trainer  Georg Deufert








 

Einer fehlt uns ganz besonders mit seiner Ruh

das ist der Georg, der schaut  jetzt  immer  nur  zu.

 

Ein Trainer der besonderen Art,

immer ruhig und Gewissenhaft,

so hast  du viele Erfolge mit der Mannschaft  geschafft.

 

In den Frankenwald nach Hof  hat es dich verschlagen,

deine Schüler müssen dich als Lehrer dort ertragen.

 

Lieber Georg komm bald wieder zu uns nach Eltmann  heim,

die  Mannschaft  braucht  dich,

auch die Eltmanner Hauptschule  kann  es sein.

















Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Flirten und Bilder bewerten - Lovemission.de