Wolke des Vertrauen

Lyrische Gedanken zu Bildern des Künstlers Thomas Brill,

                vielen Dank für die Erlaubnis,

die Kunstwerke in meine "Wolkenstadt" aufnehmen zu dürfen !

http://www.brill-art.de/

 

                                          

                                     Titel des Bilder: "Ideen vertrauen"

                                                Suchende und Findende zugleich

                                       Suchend nach neuen Dingen

                                        Muss ich mit mir ringen

                                         Die Zweifel bewingen

                                      Hineingestellt in diese Welt

                                         Greifend nach Sinn

                                      Und der Frage, wer ich bin

                                         (Gitta 9/2012)

                                         

               

                                  Titel des Bildes: "Zartes Vertrauen"

                                  Lebensschaukel

                               Schwebend in der Lebenszeit

                         Ohne Angst zu sein ist keine Kleinigkeit

                           Schaukelnd in dieser Abgrundwelt

                       Hoffend, dass Vertrauen sich hinzugesellt

                Den hoffenden Menschen bunte Vertrauenswolken überragen   

                               Die ihn durch das Leben tragen    

                                        (Gitta 9/2012)               

           

                                          Titel des Bildes: "Vertrauen"

                                           Vertrauend schweben

                                      Innere Vertrauensbalance haltend

                             Der lebendig leuchtende Wolkenhimmel hält zart

                                             (Gitta 9/2012)

                                    

                                        

               

                                        Titel des Bildes: "erdgeboren"

                                            

 

 

                    

                                        Titel des Bildes: "Bücherbaum"

                                               Mein Bücherbaum

                        In meinem Leben steht ein wundervoller Bücherbaum

                        Einnehmen wird er immer und ewig einen weiten Raum

                        Das leuchtende Grün erscheint am Lebensboden gespiegelt

                        Meine Ideen und Träume sind dort wie ein Schatz versiegelt

                        Dichter und Denker finden sich dort heute und morgen

                        Um ihren Platz in meinem Leben mache ich mir kene Sorgen

                        Bücher lesend meditierend finde ich schöne Lebenssterne

                        Die mich in meiner Fantasie bringen in die Himmelsferne

                        Mein Leben lang einatmend die immer neue Bücherluft        

                        Kann ich in die Welt hinaus tragen einen Hoffnungsduft

                                                 (Gitta 9/2012)               

                

Bilder von Thomas Brill und lyrische Gedanken von Gitta, Copyright bitte beachten !



Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Freunde finden leicht gemacht