angelworld
Home
Neuigkeiten
Blühendes Barock
Schloss Ludwigsburg
Ludwigsburg/Ossweil
Kürbisausstellung
Frühlingserwachen
Religion
Engelseite
Schutzengel
Österreich
Wiener Poesie
W.Poesie 2014-2015
Schwäble
Liebesgedichte
Feiertage
Meine Collagen 1
Meine Collagen 2
Meine Videos
Meine Awards
Meine Homepagen
Für Euch
Gaestebuch 1
Gaestebuch 2
Gästebuch
Kontakt
Impressum

 
 

                          Schön ist der Frühling, der die Natur zum Leben erweckt,

                                            viel Neues wird nun "ausgeheckt!"

                                      Man geht in der Frühlingssonne spazieren

                                  und genießt die ersten warmen Sonnenstrahlen,

                                         die ja seither sehr spärlich waren!

                  

                                      Die Tulpen blühen und zeigen ihre Pracht,

                                       über ihnen nun die Frühlingssonne lacht.             

                  

                  Auch die Primelchen gedeihen prächtig und zeigen sich in voller Pracht,

                                   so dass der Garten einem wieder Freude macht.

                       

                                         Auch die Vögelchen freuen sich und piesen munter,

                                      und fliegen freudig von den Bäumen runter,

                                          nun gibt es Nahrung, aber reichlich,

                                denn über die Winterszeit war sie sehr spärlich.

                       

                                                  Der Gartenzwerg, der freut sich sehr,

                                            nun wird sein Efeu wieder mehr!

                                   Er fühlt sich hier wohl und will hier bleiben,

                                     und sich gemütlich seine Zeit vertreiben!

                       

                                                       Zwerg Muckel ist auch munter nun,

                                          viel Neues gibt es nun für ihn zu tun!

                       

                                   Friedlich sitzt der Opazwerg und beobachtet die Natur,

                                        wo bleibt sein üppiger Farn bloss nur?

                            Denn er mag ihn sehr und das Warten fällt ihm schwer!

                        

                                            Auch die Stadt erwacht in blühender Pracht,

                                    dieses Foto habe ich unterwegs gemacht.

                       

                        Ich wünsche allen meinen Besuchern eine schöne Frühlingszeit!

                                                        Euer engelchen

 



Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Freunde finden leicht gemacht

angelworld